Wirsing-Reis-Topf

 wirsing-reis-topf.JPG

250 g             Reis

2 EL                 Öl

400 g             Kasseler-Rücken

1                         Zwiebel (gehackt)

500g               Wirsingkohl

1 l                     Gemüsebrühe

150 g             Schmelzkäse (fettreduziert)

1 Prise            Muskat

Reis in reichlich Salzwasser  kochen, Wirsingkohl in feine Streifen schneiden.

In einem großen Topf das gewürfelte Kasseler und die Zwiebeln in Öl anbraten. Wirsingkohl zufügen, mit Gempüsebrühe angießen und bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis der Wirsing weich ist. Schmelzkäse in den Eintopf geben und auflösen lassen. Den gegarten Reis zufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *